Einführung in die gewaltfreie Kommunikation

weniger Konflikte durch achtsame Sprache

Sorge durch mehr Achtsamkeit in deiner Sprache für weniger Spannungen und mehr Harmonie in deinem Umfeld.  

Einführung in die gewaltfreie Kommunikation

 

Nervt dich das auch?

Du hast ein Gespräch und bist der Meinung, du warst höflich und zuvorkommend. Und trotzdem geht das Ganze in eine andere Richtung, als du wolltest.

Scheinbar denkt dein Gegenüber, du willst ihn angreifen, doch das war gar nicht deine Absicht. Deine Fragen kommen nicht so an und erzeugen eher Gegenwehr. Das frustriert dich, denn du willst wirkliche eine gemeinsame Lösung finden. Viel zu viele Gedanken drehen sich danach in deinem Kopf und dieses Gedankenkarussell lässt dir keine Ruhe!

Du verstehst nicht genau, woran das liegt und möchtest das gern ändern?

Wünschst du dir harmonischere Gespräche und dass diese so ablaufen, wie du es dir gedacht hast?

 

Wenn das doch bloß leichter wär!

Wie wäre es, wenn du das Konfliktpotential der Sprache besser verstehen würdest? Klar, du weißt, Vorwürfe und Beleidigungen sind nicht konstruktiv. Doch was ist mit beschwichtigen, loben oder auch bewerten?

  • Stell dir vor, wie viel leichter dir Gespräche fallen, wenn du schon im Voraus weißt, welche Worte mehr Kooperation erzeugen!
  • Wie viel gelassener und entspannter du bist, wenn dein Austausch mit anderen nicht mehr in Streitereien und Unstimmigkeiten endet!
  • Und wäre es nicht cool, wenn du so auch mehr Zeit hast, da du dir nicht mehr ewig im Nachhinein Gedanken darüber machen musst, warum deine Gesprächspartner so reagiert haben?

Lerne wie du endlich..

... besser verstehst, wie Konflikte allein durch Sprache entstehen. Bekomme so mehr Klarheit.

In dieser Einführung in die gewaltfreie Kommunikation wirst du sensibilisiert für die Wirkung unserer Sprache. Lerne, wie du damit Brücken oder Mauern bauen kannst. So agierst du eher als dass du reagierst und du übernimmst die Kontrolle über das, was passiert.

Deine Gespräche werden dadurch entspannter, denn du kannst Unstimmigkeiten gezielt vermeiden und schneller auflösen. So hast du weniger Stress und mehr Kooperation in deinem Arbeitsleben.

Das sagen meine Kunden

interne Seminare FeedbackStephanie Stenschke Grossmann bei der Arbeit
Stephanie Stenschke-Großmann
Inhaberin Kleintierpraxis am Lützowufer

Ich benutze die Tipps aus dem Seminar sehr oft - vor allen Dingen im Gespräch mit dem Team. Das ist sehr angenehm. Einer regt sich auf oder schimpft über irgendwas/-wen und der andere kann dann helfen und erinnern, dass man es ja auch anders sehen kann. Die auf den Ärger folgende Kommunikation ist dann viel leichter und man geht auch sicherer in die folgenden Gespräche. Also vielen Dank dafür!

Feedback Einführung in die gewaltfreie KommunikationBastian
Bastian
Fotograf

Ich hab ganz viele praktische Tipps mitgenommen! Nach dem Workshop konnte ich es in Kundentelefonaten direkt umsetzen! Danke dir!

Alle wichtigen Antworten zur Einführung in die gewaltfreie Kommunikation

Dieser Workshop ist für alle, die gern schneller erkennen möchten, dass sich ein Konflikt anbahnt und dies vermeiden möchten. Du möchtest deinen Eigenanteil an der Entstehung von Konflikten verringern und mehr Verständnis in deinen Gesprächen.

  • Was heißt gewaltvoll?
  • Welche sprachlichen Elemente führen zum Konflikt?
  • Wie kann ich Kooperation durch Sprache entstehen lassen?
  • Was zeichnet die Haltung der gewaltfreien Kommunikation aus?

Nach dem Workshop verstehst du besser, wie Konflikte entstehen. Du kannst diese gezielt vermeiden und schneller auflösen. 

Dein Nutzen: 

  • blockierende Kommunikation erkennen
  • dich und deinen Konflikt besser verstehen
  • souveräner streiten

ONLINE:

am Di, 07.12.2021 von 18.00 bis 19.00 Uhr über ZOOM

Deine Investition liegt bei 75,50 Euro + Mehrwertsteuer für den einstündigen Workshop. 

Hier kannst du dir einen der Plätze sichern. 

zur Buchung

Der Ablauf

1

Buchung des Workshops

Du buchst hier direkt über die Seite oder du schreibst mich an. Zum Beispiel, weil du gern eine andere Zahlungsart hättest. 

2

Zugang

Kurz vor dem Workshop zur Einführung in die gewaltfreie Kommunikation bekommst du eine Mail mit dem Zoom-Link. In dieser Mail stehen auch alle anderen wichtigen Infos für dich drin. 

3

Nach dem Workshop

Wenn du magst, bekommst du nach dem Seminar zum gewaltfreien Kommunizieren die Aufzeichnung per Mail zugeschickt . 

Einige Kundenstimmen

Feedback Jan Einführung in die gewaltfreie Kommunikation Jan
Jan Theofel
Barcamp Moderator und Organisator

Ich war bei Susanne zweimal im Training und habe sie als sehr herzliche Trainerin erlebt, die sowohl fundiert Fachwissen vermittelt als auch auf unsere konkreten Fragen und Beispiele eingegangen ist. Das war jeweils sehr wertvoll für mich. Vielen Dank!

Feedback Einführung gewaltfreie Kommunikation Pia Pötting
Pia Pötting
Owner Pötting Information Design, Co-Founder BIM-Camp

Lernen macht Spaß mit Susanne Lorenz. Und das Beste: Man kann das Gelernte aus der Einführung zur gewaltfreien Kommunikation sofort einsetzen. Danke dir Susanne!

Susanne Lorenz lächelnd

Über mich und das Thema gewaltfreie Kommunikation

Ich bin Susanne Lorenz von wirksam kommunizieren und seit 2012 als Kommunikationstrainerin und Business Coach selbständig.

Jahrelang hielt ich mich für eine sehr höfliche Person und merkte nicht, wie ich in Gesprächen selbst zu Konflikten beitrug. Mir war nicht bewusst, dass ich oft nicht auf Augenhöhe war. Mit den besten Absichten sprach ich doch eher von oben herab. So trug ich eher dazu bei, dass mein Gegenüber den Eindruck hatte, ich verstehe ihn nicht wirklich. Oft wunderte ich mich, was da wohl schief gelaufen ist.

Durch die gewaltfreie Kommunikation habe ich verstanden, welche Macht wir mit unserer Sprache haben. Sie kann dazu führen, dass wir uns im Austausch sehr wohl oder total frustriert fühlen. Nun nutze ich Worte viel sensibler und verstehe viel besser, woran es lag, wenn mal ein Gespräch aus dem Ruder lief.

 

 

Das ist für dich drin - zusammengefasst

einstündiger Workshop
Einführung in die gewaltfreie Kommunikation
praktische Übungen
ganz flexibel über Zoom
mit Aufzeichnung
für 75,50 Euro + MwSt.

Ja, ich bin dabei für 75,50 Euro + MwSt.

Für wen dieser Kurs gedacht ist

Der Kurs ist das Richtige für dich, wenn du

aktiv etwas dafür tun möchtest, erfolgreichere Gespräche zu führen
weniger Stress haben willst
bereit bist, dich und deine Sprache zu reflektieren

Der Kurs ist nicht das Richtige für dich, wenn du

willst, dass sich alles ohne dein Zutun ändert
stets erfolgreiche Gespräche führst
denkst, das Problem liegt eh nur bei anderen

Weitere Kundenstimmen

Feedback Holger
Holger Schönhardt
Projektleiter

Super vorbereitet, sehr gut strukturiert. Und mit einer Lust und Laune bei der Sache, dies steckte an.
Offen auch für Anregungen und Fragen. Und stellt weitere Dokumente oder Unterlagen wirklich hinterher bereit. Was sie sagt hält sie ein. Diese Frau sollte man weiterhin auf dem Radar haben bezüglich Weiterbildung und Fortbildung. Sehr zu empfehlen!

Feedback Thomas Einführung ind ie gewaltfreie Kommunikation
Thomas Jäger
BNI Berlin GmbH

Didaktik und Vortragsstil und die damit einhergehende Gruppendynamik mit den anderen Teilnehmern sind sehr gut und sehr angenehm.
Susanne Lorenz ist in dem Thema zu Hause und bietet sehr viel.

Du hast noch Fragen?

Dann melde dich gern bei mir. Ruf mich an, schreib mir eine Mail oder buche einen unverbindlichen Termin mit mir, damit ich deine Fragen beantworten kann. Über den "Kontakt" kommst du zu der Seite, wo du all machen kannst ;).

 

Ich freu mich von dir zu hören oder zu lesen!

© Susanne Lorenz 2012 - 2021