Führungskräfte
Coaching

Superkräfte für Führungskräfte

Wie du als Führungskraft transparent und wertschätzend schwierige Themen ansprichst, um dich und dein Team selbstbewusst zu führen. 

Dein Resultat: Du sprichst Konflikte offen an, anstatt sie vor dir herzuschieben, grenzt dich selbst besser ab und dein Team respektiert dich mehr.

Susanne Lorenz mit S auf dem T-Shirt

 

 

Hast du es satt?

Möchtest du jetzt endlich Klartext reden statt schwierige Gespräche immer wieder vor dir herzuschieben? Du möchtest ansprechen, was dich stört, doch das fällt dir nicht leicht?

Selbst wenn du es dir vornimmst, machst du es am Ende doch nicht. Und wenn du das Gespräch führst, sagst du am Ende nicht wirklich das, was dich ärgert.

 

Das liegt wahrscheinlich an diesen zwei Phänomen: 

1

Wunsch nach Harmonie

Du sprichst nicht an, was dich stört, da dir Harmonie im Team wichtig sind. Um den Frieden nicht zu gefährden und um geschätzt und akzeptiert zu werden, verzichtest du auf Kritik am Arbeitsplatz.

2

Angst vor Konflikten

Konflikte führen bei dir zu einem mulmigen Gefühl. Du hast Angst vor ihnen. Diese Konflikte nehmen bei dir zu viel Raum ein. Sie rauben dir zu viel Energie, sowohl beruflich als auch privat.

Führungskräfte Coaching Superheldin stehend mit Umhang

Nimmst du dich selbst als selbstbewusste
und konfliktfähige
Führungskraft wahr? 

Gelingt es dir, nach der Arbeit abzuschalten und nicht ewig zu grübeln, wie du ansprechen kannst, was dir auf dem Herzen liegt?
Schaffst du es in schwierigen Gesprächen, transparent und wertschätzend zu sein und auch an dein Ziel zu denken?
Geht es dir trotz viel Stress gut und fühlst du dich rundum gesund?

Nein? Dann sollten wir reden! Für eine intensive Zusammenarbeit unterstütze ich nur ausgewählte Kunden /Kundinnen. So kann ich dich besser individuell dabei unterstützen, konfliktfähiger zu werden und souveräner Grenzen zu setzen.

Lass uns gemeinsam herausfinden, ob wir gut zusammen arbeiten können - im Rahmen des Führungskräfte Coachings in Berlin oder auch online.

Ruf mich gern an unter 0176 63 705 507 oder buche direkt ein unverbindliches Erstgespräch.

Führen mit dem Transparenz-System

Wenn du dich und dein Verhalten wirklich verändern möchtest, brauchst du mehr als nur ein Buch oder ein einzelnes Seminar. Willst du endlich mehr auf dich und deine Gesundheit achten, auf deine Bedürfnisse und nicht mehr nur den anderen gerecht werden, braucht es eben mehr.

Mit meinem Führungskräfte Coaching auf Grundlage des Transparenz-Systems habe ich schon vielen Führungskräften geholfen. Ich habe sie dabei unterstützt, sich selbst besser zu verstehen und wertschätzender mit sich selbst umzugehen.

Daraus folgt dann, dass du dich gesundheitlich wohler fühlst. Außerdem kommunizierst du transparenter und wertschätzender. Mit dir selbst, mit dem Team, mit Kunden.

Beispiele von Erfolgsgeschichten

1. Anna war überlastet

So durfte ich schon Anna mit einem Führungskräfte Coaching (10 Stunden) helfen. Sie hatte Angst davor, wenn sie zu oft delegiert, denkt man, dass sie als Führungskraft faul ist und ihre Position ausnutzen will.

Nun delegiert sie regelmäßig und freut sich, dass sie sogar mehr Respekt bekommt als vorher.

 

2. Michaela sprach Konflikte nicht an

Michaela spricht nun an, wenn sie etwas stört und behält es nicht mehr für sich. Dadurch hat sie weniger schlaflose Nächte und muss nicht mehr ewig überlegen, was sie wie genau sagen will. Sie nutzte ein Führungskräfte Coaching Paket mit fünf Stunden.

 

3. Sophia war sehr selbstkritisch

Sophia hat durch das Führungskräfte Coaching mehr Selbstvertrauen, denn vorher sah sie nur ihre Schwächen. Ihre Stärken empfand sie als "normal". Jede Kritik ging ihr sehr nah, so dass die Zusammenarbeit im Team sehr schwierig war. Nun ist sie selbstbewusster und akzeptiert es eher, wenn sie mal etwas falsch macht.

 

(mit veränderten Namen)

Führungskräfte Coaching Transparenz System wirksam kommunizieren

 

Schon Goethe sagte: 

Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun!

 

Dein Verhalten veränderst du nicht langfristig nur durch reines Wissen und Anwenden von Methoden.

So solltest du unter anderem auch an deinen Auslösern arbeiten und deine Stolperfallen kennen, damit du nicht immer wieder in dein altes Verhalten zurückfällst.

Du wirst sonst immer noch Angst haben vor Konflikten. Du wirst viele Gespräche immer noch vor dir herschieben und zu viel Wert auf die Meinung anderer legen. Deine Gesundheit leidet dann zu sehr darunter. Deine Stress-Symptome wirst du so nicht wirklich los.

Eine dauerhafte Veränderung erzielst du nur, wenn du die dahinterliegenden Prozesse verstehst und das neue Wissen auch langfristig anwendest, bis du es komplett verinnerlicht hast.

Durch das Führungskräfte Coaching bekommst du selbst mehr Klarheit über dich und dein Verhalten. Du führst mit mehr Transparenz und du weißt auch, wie du mehr Klarheit von anderen bekommst.

Susanne Lorenz lächelnd

Mir ging es früher genauso

Diese Reaktion meiner Chefin hat weh getan, aber sie hat mein Leben verändert. Was war passiert?...

Mein Vater war an Krebs gestorben und ich weinte in meiner Pause im Büro. Meine Chefin meinte, dass ich doch hier nicht weinen könnte. Als Führungskraft müsste ich stark sein und dürfte keine Gefühle zeigen. Das war einfach zu viel.

Ich verbog mich schon sehr, um es allen recht zu machen.  Zu viele wurden gleichzeitig krank und als Führungskraft machte ich dann die Doppelschichten. Vieles störte mich, doch ich sprach es nicht an.

Meine Versuche das allein zu ändern, scheiterten. Ich stieß trotzdem immer wieder an meine Grenzen und hatte das Gefühl, als Führungskraft versagt zu haben.

So verließ ich den Einzelhandel. Ich machte mich selbständig und suchte mir einen Coach für Führungskräfte, der mir dabei half, konfliktfähiger zu werden und mich besser abzugrenzen.

Heute kann ich stolz von mir behaupten, dass ich anspreche, was mich stört. Dass ich Grenzen setze und mehr auf mich und meine Bedürfnisse achte, hat auch zu mehr Anerkennung und Respekt durch mein Umfeld geführt.

Ich habe die Gründe verstanden, warum Menschen nicht ansprechen, was sie stört und konfliktscheu sind.

Zusätzlich weiß ich, dass unterschiedliche Menschen auch unterschiedliche Wege brauchen.

 

Aus eigener Erfahrung und auf der Basis der gewaltfreien Kommunikation habe ich das Transparenz-System entwickelt, mit dem ich Schritt für Schritt Führungskräfte mit unterschiedlichen Herausforderungen begleite.

Seit 2012 helfe ich im Rahmen von Führungskräfte Coachings und Kommunikationstrainings anderen Menschen  mit Führungsposition dabei, auch diesen Weg zu gehen. Nur schneller und weniger mühsam...

 

MEHR auf der Über mich Seite

Die nächsten Schritte im Führungskräfte Coaching

Frau schaut auf Handy Kontakt Kommunikationstraining

1. Schritt: Wir finden im 30-minütigen kostenlosen Erstgespräch heraus, ob wir persönlich und inhaltlich zueinander passen.

Gemeinsam klären wir, wie ich dich mit einem Führungskräfte Coaching so unterstützen kann, dass du im Arbeitskontext konfliktfähiger wirst und mehr auf dich und deine Bedürfnisse achtest.

unverbindliches Erstgespräch Kommunikationstraining

2. Schritt:  Die Chemie stimmt, also legen wir los mit dem Coaching für dich als Führungskraft.

Wir vereinbaren regelmäßige Termine (Telefon / Videokonferenz/ persönlich vor Ort) und du bekommst dazwischen Übungen für den Alltag. Schritt für Schritt veränderst du so deine Kommunikation und deine Konfliktfähigkeit.

chefin-mit-mitarbeitern

3. Schritt: Nach dem Coaching kennst du die für dich hilfreichen Techniken. Du hast neue unterstützende Überzeugungen und schon positive Erfahrungen gesammelt. Dein neues Wissen und Können setzt du gezielt ein.

Nun sprichst du an, was dich stört und bist eine selbstbewusste und konfliktfähige Führungskraft.

Das sagen einige meiner Kunden

Gosia bei der Arbeit lachend
Gosia
Führungskraft Curry 36

Durch die Tipps von Susanne im Rahmen des Führungskräfte Coachings fühle ich mich sicherer in der Führungsposition. Ich kann nun viel besser nein sagen und delegiere nun auch viel öfter als vorher. Ich führe auch viel häufiger schwierige Gespräche, da ich ja nun die Tools dazu habe. Auf den Input von Susanne freue ich mich jedes Mal, da es immer neue Ideen gibt und mir mehr Energie. 

interne Seminare Feedback Thomoas Gröne
Thomas Gröne
Vorstand Schultheiss Wohnbau AG

Vor der Arbeit mit Susanne bin ich immer mit meiner vorgefertigten Meinung von meinem Gegenüber, dem Ablauf des Gespräches und dem Ergebnis in kritische Gespräche gegangen. Zuhören fiel mir sehr schwer. 

Nun höre ich gezielt zu, unterbreche weniger, gehe offen in die Mitarbeitergespräche und erarbeite zusammen eine Lösung. Dadurch hat sich der Ärger der Gesprächspartner und mein Ärger stark verringert und alle sind bei schwierigen Gesprächen entspannter.

Konfliktgespräche und Kritik positiv anbringen sind seitdem kein Problem mehr für mich und werden nicht mehr aufgeschoben.

Feedback Theresa B. Avatarbild
Theresa B.

Susanne ist eine hervorragende Kommunikationstrainerin und Führungskräfte Coach. Mit immer ausreichend Nervennahrung hat sie dafür gesorgt, dass ich berufliche und private Konflikte weniger scheue. Eine große Transformation für mich. Vielen lieben Dank dafür.

 

Die wichtigsten Antworten
zum Führungskräfte Coaching

Nach dem Vorgespräch kann ich besser einschätzen, wie lange die Zusammenarbeit im Rahmen des Coachings sinnvoll ist. Bei den meisten Themen ist es nötig, länger als eine Stunde miteinander zu arbeiten. 

Unsere Termine dauern in der Regel 60 Minuten mit einem Abstand von 1-2 Wochen dazwischen.

Kaufst du das dreimonatige Coachingpaket, sind das 12 Termine, also 4 pro Monat. Neben den Coachingeinheiten bekommst du von mir Übungen, die dich dabei unterstützen, das im Coaching Besprochene auch umzusetzen und so in den Berufsalltag zu bringen. 

  • souveräner mit Gefühlen am Arbeitsplatz umgehen
  • Konflikte wirksam ansprechen und auflösen
  • leistungsorientiert kommunizieren
  • authentisch und sicher führen
  • eigene Führungsrolle besser verstehen und ausfüllen

Du hast die Möglichkeit, entweder einzelne Stunden oder verschiedene Pakete ( 5 /10 /12 ) zu buchen. Da das von der Komplexität deines Themas abhängt, klären wir das gern im kostenlosen Erstgespräch.

 

Der Ort für das Coaching hängt von dir ab. Wir treffen uns da, wo es für dich am besten passt. Entweder ich komme direkt in deine Firma in Berlin oder wir treffen uns beispielsweise in meinem Büro in Tempelhof.

Zurzeit machen die Termine am meisten Sinn über Telefon oder ein Videokonferenztool. Bei letzterem bekommst du nach dem Coaching auch die Audio-Aufzeichnung für dich. So kannst du dir immer wieder anhören, was wir besprochen haben. 

Deine Investition hängt davon ab, ob du Selbstzahler bist oder ob deine Firma das für dich übernimmt. Außerdem hängt es damit zusammen, wie viele Coaching Stunden du möchtest. Melde dich bei mir, damit wir das besprechen können.

 

Auswahl meiner Kunden

Referenzauswahl Business Kommunikation wirksam kommunizieren

Geht das nicht auch ohne Coaching?

Du kannst dir das theoretische Wissen natürlich auch allein aneignen. Mit Büchern, Videos und viel Schweiß und Energie. Doch die letzten Schritte bekommst du allein meistens nicht hin.

Warum?

Weil du selbst deine blinden Flecke nicht siehst.

Weil du jemanden brauchst, der die Sicht von außen hat, nicht involviert ist und dir beim Reflektieren hilft.

Jemand, der dich und deine Herausforderung versteht und sie selbst bereits gemeistert.

Jemand, der dir auch mal in den "Allerwertesten" tritt, damit du auch das anpackst, wovor du dich sonst gern drückst.

 

Was hast du davon?

Zum einen kannst du nach unserer Zusammenarbeit besser mit Streit am Arbeitsplatz umgehen. Du setzt Grenzen und führst selbstbewusst, was für dich und dein Team gut ist. Zum anderen hast du mehr Sicherheit und mehr Kontrolle über dich und dein Leben.

Klingt das spannend? Dann kontaktiere mich, damit wir loslegen können!